Termine

 
AKTUELL  
Kinotermine von
"Komm, wir träumen!"...
... finden Sie auf der Filmhomepage:
www.komm-wir-traeumen.de unter AKTUELL
 
Aktuelle Einzeltermine
Dienstag, 17. Ferbuar 2012 Kaufbeuren, Hotel "Goldener Hirsch":
Vorführung der Dokumentation
HIRNBEIN - AUF DEN SPUREN DES ALLGÄU-PIONIERS
mit anschließendem Vortrag über HIRNBEIN
Mittwoch, 7. März 2012 Kaufbeuren - Corona-Kinokomplex - 20.15 Uhr
Leni... muss fort. Veranstalter: Volkshochschule Kaufbeuren
Mittwoch, 21. März 2012 Kaufbeuren - Volkshochschule Kaufbeuren - 19.30 Uhr
Vortrag "Gabriele" (über Leni). Veranstalter: Volkshochschule Kaufbeuren
Freitag, 29. Juni 2012 Kloster Thierhaupten - 11.00 Uhr
Vortrag "Ein Künstler blickt aufs Land". Veranstalter: "Schule der Dorf- und Landentwicklung"
Samstag, 13. Oktober 2012 Gemeindesaal Haldenwang - 20.00 Uhr
HIRNBEIN - AUF DEN SPUREN DES ALLGÄU-PIONIERS. Veranstalter: Gemeinde Haldenwang
Samstag / Sonntag, 20./21. Oktober 2012 Schwabenakademie Irsee - jeweils 15.00 Uhr
Filmvorführung & Vortrag HIRNBEIN - AUF DEN SPUREN DES ALLGÄU-PIONIERS. Veranstalter:Schwabenakademie
 
ARCHIV  
 
Ehrungen
Freitag, 23.04.2010

Kißlegg im Allgäu - Neues Schloss - 19 Uhr
Verleihung des Kulturpreises der Gemeinde Kißlegg 2010
an Leo Hiemer


Leo Hiemer mit Hut und dem Preis: Gemälde "Schrottauto"
von Willi Busch von den Oberschwäbischen Werkstätten.
Zweiter von rechts ist der Kißlegger Bürgermeister Dieter Krattenmacher.
Donnerstag, 30.10.2008

Passau - Dreiländerhalle - 18 Uhr
Verleihung des Kulturpreises Bayern der E.ON Bayern AG 2008
an Leo Hiemer


Leo Hiemer (links) mit Laudator Michael Altinger

Mittwoch, 29.10.2008

Kaufbeuren - Corona-Kinokomplex
19.30 Uhr
Verleihung des "Hermine-Körner-Preises" (Kunst- und Kulturpreises der Stadt Kaufbeuren)
an Leo Hiemer
Laudator: Dr. Theo Waigel, Bundesminister, a.D.


Fotos: Bertram Maria Keller

Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse,
Leo Hiemer und Theo Waigel (von links)

 
Freitag, 23.02.2007

Verleihung des "Westallgäuer Heimatpreises 2007"
an Leo Hiemer und Klaus Gietinger
anlässlich des "Gerichtstages in Eglofs"


Leo Hiemer mit dem "Westallgäuer Heimatpreis"

 
Einzeltermine
Dienstag, 17. Januar 2012 Vorführung der Dokumentation
HIRNBEIN - AUF DEN SPUREN DES ALLGÄU-PIONIERS mit anschließendem Vortrag über Hirnbein
19.00 Uhr, Union-Filmtheater, Immenstadt. Veranstalter: Volkshochschule Immenstadt
Mittwoch, 16. November 2011 Vorführung der Dokumentation
HIRNBEIN - AUF DEN SPUREN DES ALLGÄU-PIONIERS mit anschließendem Vortrag über Hirnbein
19.30 Uhr: Haus Hochland, Prälat-Götz-Straße 2, Kempten. Veranstalter: Toni Jehle
Freitag, 4. November 2011 Vorführung der Dokumentation
HIRNBEIN - AUF DEN SPUREN DES ALLGÄU-PIONIERS mit anschließendem Vortrag über Hirnbein
18.00 Uhr: Sternenpalast, Biberach. Veranstalter: Biberacher Filmfestspiele
Donnerstag, 3. November 2011 Vorführung der Dokumentation
HIRNBEIN - AUF DEN SPUREN DES ALLGÄU-PIONIERS mit anschließendem Vortrag über Hirnbein
20.00 Uhr, Krone-Lichtspiele, Lindenberg. Veranstalter: Kino-Club Filmriss
Dienstag, 26. Oktober 2011 Vorführung des Spielfilms
LENI...MUSS FORT
20.00 Uhr, Central-Theater, Leutkirch. Veranstalter: Initiative "Orte des Erinnerns"
Freitag, 21. Oktober 2011 Vorführung der Dokumentation
HIRNBEIN - AUF DEN SPUREN DES ALLGÄU-PIONIERS mit anschließendem Vortrag über Hirnbein
10.30 Uhr, Mariengymnasium Kaufbeuren. Veranstalter: Mariengymnasium
Mittwoch, 19. Oktober 2011 Vorführung der Dokumentation
HIRNBEIN - AUF DEN SPUREN DES ALLGÄU-PIONIERS mit anschließendem Vortrag über Hirnbein
19.00 Uhr, Capitol, Vöhringen. Veranstalter: Volkshochschule Vöhringen
Dienstag, 11. Oktober 2011 Vorführung des Spielfilms
LENI...MUSS FORT
20.00 Uhr, Kurhaus Fiscina, Fischen im Allgäu. Veranstalter: Gemeinde Fischen
Dienstag, 27. September 2011 Vorführung der Dokumentation
HIRNBEIN - AUF DEN SPUREN DES ALLGÄU-PIONIERS mit anschließendem Vortrag über Hirnbein
20.00 Uhr, Repunzel-Kino, Kimratshofen. Veranstalter: Rapunzel Naturkost
Dienstag, 20. September 2011 Vorführung der Dokumentation
HIRNBEIN - AUF DEN SPUREN DES ALLGÄU-PIONIERS mit anschließendem Vortrag über Hirnbein
20.00 Uhr, Refektorium Schloss Isny. Veranstalter: Kulturforum Isny
Mittwoch, 11. Mai 2011 Vorführung der Dokumentation
HIRNBEIN - AUF DEN SPUREN DES ALLGÄU-PIONIERS mit anschließendem Vortrag über Hirnbein
Kaffeehausbühne Landestheater Schwaben, Memmingen (Veranstalter Architekturforum Memmingen)
Dienstag, 10. Mai 2011 Vorführung der Dokumentation
HIRNBEIN - AUF DEN SPUREN DES ALLGÄU-PIONIERS mit anschließendem Vortrag über Hirnbein
ergänzt mit einem Vortrag von Leo Hiemer über Carl Hirnbein
Central-Theater, Leutkirch (Veranstalter: CineClub)
Montag, 9. Mai 2011 Ausstrahlung der Dokumentation
HIRNBEIN - AUF DEN SPUREN DES ALLGÄU-PIONIERS mit anschließendem Vortrag über Hirnbein
mit Maxi Schafroth als Spurensucher
im Bayerischen Fernsehen.
Mittwoch, 4. Mai 2011 Preview  der Dokumentation
HIRNBEIN - AUF DEN SPUREN DES ALLGÄU-PIONIERS mit anschließendem Vortrag über Hirnbein
mit Maxi Schafroth als Spurensucher
Union-Filmtheater Immenstadt
Juli  - Dez. 2010 Dreharbeiten einer 45-minütigen Dokumentation im Auftrage des Bayerischen Fernsehens mit dem Titel
HIRNBEIN - AUF DEN SPUREN DES ALLGÄU-PIONIERS mit anschließendem Vortrag über Hirnbein
mit Maxi Schafroth als Spurensucher
Freitag, 2. Juli, bis Sonntag, 4. Juli 2010 Internationales Kornhaus-Film-Seminar in Weiler i.Allgäu mit Klaus Gietinger und Leo Hiemer
Gezeigt werden Filme der Westallgäuer Filmproduktion:
DAHEIM STERBEN DIE LEUT'
SCHÖN WAR DIE ZEIT
LOND IT LUCK
sowie Kurzfilme und Leo Hiemers
LENI...MUSS FORT
(genauere Ankündigung folgt)
Samstag, 8. Mai 2010 Schwäbisches Bildungszentrum Kloster Irsee
20. Schwäbische Theatertage, Thema: Mundart
10 Uhr: Referat von Leo Hiemer zum Thema "Allgäuer Mund- und Kino-Art
Montag, 26. April 2010 Synagoge Hainsfarth
19 Uhr: LENI...MUSS FORT
Referat von Leo Hiemer DER FALL GABRIELE SCHWARZ
Samstag, 24. April 2010 50 Jahre Bürgerschloss Kißlegg
20 Uhr: DAHEIM STERBEN DIE LEUT'
im ehemaligen Filmtheater Bruno Weiland
Freitag, 23. April 2010 50 Jahre Bürgerschloss Kißlegg
vormittags: Workshop in einer Kißlegger Schule mit Leo Hiemer zum Thema DER FALL GABRIELE SCHWARZ, dem Vorbild der "Leni"
19 Uhr: LENI...MUSS FORT mit Leo Hiemer
Samstag, 17. April 2010 ab 17 Uhr: Literaturnacht Seeg mit Leo Hiemer und Dr.Theo Waigel
und den Filmen
DAHEIM STERBEN DIE LEUT' und
KOMM, WIR TRÄUMEN!
Freitag, 13.11. und Samstag, 14.11.2009 XXI. Symposium "Die Juden in Schwaben". Zusammen mit Albert Eichmeier hält Leo Hiemer einen Vortrag über Charlotte Eckart und ihre Tochter Gabriele Schwarz. Ort: Schwabenakademie Kloster Irsee
Donnerstag, 20.08.2009 DAHEIM STERBEN DIE LEUT' im Rahmen des Reutlinger Open-Air im Spitalhof
Juli 2009 DAHEIM STERBEN DIE LEUT' im Rahmen des Westallgäuer Heimattags, Open-Air in Isny
Donnerstag, 25.06.2009 Veranstaltung "Allgäuer Zeitgeschichte: Ein besonderer Film, seine Rezeption und die Folgen". Zusammen mit Albert Eichmeier ist Leo Hiemer zu Gast im Landesgeschichtlichen Kolloquium der Universität Augsburg / Prof. Marita Kraus.
Donnerstag, 23.04. bis Samstag, 25.04.2009 Im Rahmenprogramm zur Ausstellung "Zug der Erinnerung" läuft LENI...MUSS FORT - jeweils um 10 Uhr - im Cinestar Augsburg. Am 23. April ist Regisseur Leo Hiemer anwesend, gibt eine kurze Einführung und stellt sich zur Diskussion.
Sonntag, 25.01.2009 LENI...MUSS FORT - 20 Uhr - Turn- und Festhalle Stiefenhofen.
Einmalige mobile 35mm-Kino-Vorführung mit DOLBY-Surround-Ton!
Anschließend Gespräch mit Leo Hiemer (Regisseur) und Resi Baumann (Zeitzeugin)
Dienstag, 16.12.2008 Offingen - Donau-Lichtspiele - 20 Uhr
Komm, wir träumen!
Mittwoch, 03.12. und
Mittwoch, 10.12.2008
Günzburg - Guntia-Stadttheater - jeweils 20 Uhr
Komm, wir träumen!
Freitag, 31.10. bis
Sonntag, 02.11.2008
Biberach - Sternenpalast
30. Biberacher Filmfestspiele, u.a. mit Daheim sterben die Leut', Lond it Luck' und Leo Hiemer
Sonntag, 26.10.2008 Füssen - Alpenfilmtheater - 10.30 Uhr
Weltpremiere: "Füssen - die romantische Seele Bayerns". Film von Leo Hiemer im Auftrag von Füssen Tourismus Marketing. Mit Leo Hiemer, Darstellern und Mitarbeitern. Ab 27.10.2008 auch im Internet unter www.fuessen.de abrufbar.
Donnerstag, 02.09.2008 Leutkirch - Brauerei Härle / Mälzerei - 19 Uhr
Buchpräsentation: Die Allgäuer Alternativbewegung von Eva Wonneberger. Mit einem Beitrag über die "Westallgäuer Filmproduktion". Unter den Gästen: Leo Hiemer
Montag, 15.09.2008 Aalen - Kino am Kocher - 20 Uhr
Daheim sterben die Leut'
Sonntag, 14.09.2008 Aalen - Kino am Kocher - 11 Uhr
Frühschoppen mit Daheim sterben die Leut' und Leo Hiemer
Freitag, 29.08.2008 Lindenberg - Stadtplatz - ab Einbruch der Dunkelheit
Open Air Daheim sterben die Leut' mit Leo Hiemer, Klaus Gietinger und Gästen
Mittwoch, 09.07.2008 Augsburg - Universität - 16 Uhr
Sonderveranstaltung Fachbereich Volkskunde mit Daheim sterben die Leut'
Freitag, 05.07.2008 Leutkirch - Mensa im Schulzentrum - 18 Uhr
Kultfilmnacht mit Daheim sterben die Leut' (wurde auf Platz 1 gewählt) mit Leo Hiemer
Freitag, 23.11.2007 Gemeinde Missen / Oberallgäu
Regisseur Leo Hiemer liest aus seinem Drehbuch
HIRNBEIN - DIE ALLGÄU-SAGE
im Rahmen der Feierlichkeiten zum 200. Geburtstag von Karl Hirnbein
im Maienhof (ehem. Anwesen der Hirnbeins) zu Unterwilhams.
Eingeladen: Marian Czura, Co-Autor und Kameramann. 
Freitag, 24.08.2007 Wangen im Allgäu - Open Air auf dem Postplatz
Daheim sterben die Leut'
1.200 Besucher!
Mittwoch, 15.08.2007 Pforzheim - Kommunales Kino
Daheim sterben die Leut'
Mittwoch, 07.03.2007 Türkheim - Filmhaus  - 20 Uhr
Daheim sterben die Leut'
Mittwoch, 21.02.2007 Sontheim - Dampfsäg' - 20 Uhr
Daheim sterben die Leut'
Sonderveranstaltung zum Aschermittwoch mit Kässpatzenessen (Kässpatzen ab 19 Uhr)
Dienstag, 23.01.2007 Schweinfurt - KUK Kino - 20 Uhr
Leni... muss fort
 
Retrospektive WESTALLGÄUER FILMPRODUKTION
Im Rahmen der Retrospektive werden im Filmmuseum München fast sämtliche Filme von Leo Hiemer zu sehen sein. Beginn: jeweils 18.30 Uhr


Leo Hiemer (rechts) zusammen mit Klaus Gietinger bei
der Eröffnung der Retrospektive WESTALLGÄUER
 FILMPRODUKTION im Filmmuseum München

Freitag, 12.01.2007 Der Tod des Friedrich H.
35. Min., 1977
Samstag, 13.01.2007 Der Meineidbauer
Regie mit Klaus Gietinger, 20. Min., 1975

Morbid 84
Regie mit Klaus Gietinger, 95 Min., 1977

Norwegen
10 Min., 1982/2006, ERSTAUFFÜHRUNG

Sonntag, 14.01.2007 Lond it luck
Regie mit Klaus Gietinger, 115 Min., 1979
Freitag, 19.01.2007 Fahnenweihe
12. Min., 1981

Land der Räuber und Gendarmen
Regie mit Klaus Gietinger, 96 Min., 1982

Samstag, 20.01.2007 Schwestern
Regie Klaus Gietinger, Ausstattung Leo Hiemer, 93 Min., 1983
Sonntag, 21.01.2007 Daheim sterben die Leut'
Regie mit Klaus Gietinger, 98 Min., 1985
Freitag, 02.02.2007 Die gnadenlose Straße
Regie mit Klaus Gietinger, 45 Min., 1983

Die Enkel von Annaberg
Regie mit Klaus Gietinger und Marian Czura, 75 Min., 1987

Samstag, 03.02.2007 Schön war die Zeit
Regie mit Klaus Gietinger, 112 Min., 1988

Kino-Spot SPD / Landtagswahl in Bayern
Regie mit Klaus Gietinger, 2 Min., 1990

Kino Spot SPD / Landtagswahl in Hessen
2 Min., 1990

Sonntag, 04.02.2007 Leni ... muss fort
86 Min., 1994

Heilige Klänge im Allgäu
45 Min., 2002

Freitag, 09.02.2007 Komm, wir träumen!
93 Min., 2004

Alpträume
10. Min., 2005

Penzberg - Reihe Filme aus Bayern
Kino P.
Sonntag, 12.11.2006
Daheim sterben die Leut
 
Titisee-Neustadt - Kleine Werkschau
Krone-Theater
Donnerstag, 02.11.2006 bis Mittwoch, 15.11.2006
Leni ... muss fort
Donnerstag, 16.11.2006 bis Mittwoch, 23.11.2006
Schön war die Zeit
Donnerstag, 24.11.2006 bis Mittwoch, 29.11.2006
Daheim sterben die Leut